Ich bin deine Zunkunft

Ich bin deine Zukunft - 

2015, Hamburg, Stadtteilschule Horn

Welche Bedeutung hat es für unsere Zukunft, wenn wir junge Menschen als deren Gestalter verstehen - sie aber in Einrichtungen ausbilden, in denen Gestaltung nicht vorhanden ist?

Die Stadtteilschule Horn wurde für mehrere Millionen Euro saniert - die Innengestaltung wurde dabei aber nicht berücksichtigt. Lange graue Flure mit farblosen Türen werden von Treppenhäusern, gestrichen in den drei Grundfarben, unterbrochen. Mühsam spart man sich nun jährlich einige Liter Farbe aus Eigenmitteln ab, um die Räume zumindest ein bisschen aufzufrischen.

Was kann man von jungen Menschen erwarten, wenn man ihnen eine Welt vorlegt, in der Eintönigkeit und Farblosigkeit Programm sind? In einem Gestaltungsseminar mit Schülern aus unterschiedlichen Stufen der Stadtteilschule Horn haben wir versucht, diese Gedanken in einen Film umzusetzen.

In den letzten zwei Jahren konnte Dank einer Zuwendung aus dem Kulturagentenprogramm der Eingangsbereich der Schule gestaltet werden. Fünfzehn Schüler nahmen dafür freiwillig an einer Gestaltungswoche teil und sorgten in den Schulferien für die Umsetzung ihrer Ideen.

Freizeitarchitektur (Yilmaz Kocarslan): Idee & Umsetzung